Hundemantel Test 2021: Die besten 5 Hundemantel im Vergleich
Hundemantel Test 2021: Die besten 5 Hundemantel im Vergleich
5 / 2 Bewertung(en)
Hurtta
Hundemantel Extreme Warmer
Größe: 50,8 cm
Farbe: Granit
Warmer
ROSENICE
ROSENICE Hundejacke Winterjacken Hundemantel Baumwolle Hundegeschirr Größe S
Kleidet Länge: 26 cm
Extrem Soft-Touch und Komfort
Nylon, Baumwolle
HUNTER
HUNTER UPPSALA COZY wasserabweisender Hundemantel mit wärmender Plüsch-Innenfütterung
Größe: 55
Weitenregulierbarer
Wasserfestem
Hurtta Ultimate
Hurtta Ultimate Warmer - Hundemantel
Größe: 20 Inch
Farbe: Granit
Wasserabweisend
TRIXIE
TRIXIE Prime
Größe: 33 cm
Winddicht
Reflektierende Paspeln

Wählen Sie die besten Hundemantel

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hundemantel

9 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

55.56% der Benutzer wählten Hurtta, 11.11% ROSENICE, 11.11% HUNTER, 11.11% Hurtta Ultimate und 11.11% TRIXIE. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Wenn die Temperaturen sinken und der Winter näher rückt, ist es vielleicht an der Zeit, über den Kauf eines Wintermantels oder einer Jacke für Ihren Hund nachzudenken.

Unsere Hunde sind begierig darauf, sich uns anzuschließen und den wahren Spielplatz zu erkunden, der die freie Natur ist – egal ob Regen oder Sonnenschein

Damit Sie und Ihr Vierbeiner auch im Winter auf Entdeckungsreise gehen können, es gibt viele Mäntel auf dem Markt mit einer Reihe von Wärme- und Wetterschutzfunktionen, die alle aus der Perspektive des Hundes entwickelt wurden.

Welcher Stil ist der richtige für das nächste Abenteuer Ihres Hundes?

Die Auswahl eines Mantels für Ihren Hund ähnelt dem Prozess, den Sie bei der Auswahl Ihres eigenen Mantels durchlaufen. Wir finden, dass die Berücksichtigung der Wetterbedingungen ein guter Anfang ist. Danach können Sie die Auswahl zwischen Mäntel mit und ohne Ärmel eingrenzen. Im Folgenden werden die Vorteile der beiden Modelle erläutert.

Wie ist das Wetter?

Auswahl der richtigen Wärme und Wasserdichtigkeit

Viele Mäntel verfügt über Schlüsseleigenschaften, die sorgfältig auf die unterschiedlichen Herausforderungen bei Erkundungstouren bei winterlichem Wetter abgestimmt sind. 

  • Wasserdichtes/wasserabweisendes Material: großartig für Regenwetter, nasse Schneebedingungen
  • Synthetische High-Loft-Isolierung: wärmt bei tiefen Temperaturen und trockenem Schnee
  • Fleece-Futter: sorgt für zusätzliche Wärme und Komfort. Flauschige Mäntel eignen sich als eigenständige Isolierung bei trockenen, kühlen Bedingungen oder als Schichtmaterial bei kälteren Bedingungen.
  • Ungefütterte Hüllen: gut für milde Temperaturen, windige Bedingungen oder leichten Regen

Bei schlechtem Wetter oder bestimmten Aktivitäten kann eine Kombination dieser Funktionen erforderlich sein, entweder in einem Mantel oder als Schichtensystem.

Braucht Ihr Hund einen Wintermantel?

Die Frage ist wirklich interessant. In dieser Angelegenheit besteht unter Hundebesitzern kein Konsens. Einige halten es für Verwöhnung und Geldverschwendung, denn alle Tiere haben ihren eigenen “Pelzmantel” – Wolle. Andere glauben, dass dies überhaupt keine Laune ist, sondern eine lebenswichtige Notwendigkeit. Lassen Sie uns herausfinden, wer recht hat und warum.

Die Versuchung der Besitzer, ihren Hund zu verkleiden, ist verständlich. Ein süßer Hund ist fast wie ein Kind – es sei denn, Sie verweigern sich das Vergnügen, ihm einen Mantel in einer fröhlichen Farbe zu kaufen, wenn alle Tierhandlungen von diesem Gut überwältigt sind. Glücklicherweise ist ein nützlicher und bequemer Anzug für einen Hund jeder Rasse nützlich – sei es der amerikanischen haarlosen Terrier oder der Chow-Chow, der für sein “undurchdringliches” Fell bekannt ist.

Im Winter ist natürlich Isolierkleidung relevant. Alle Arten von Daunenjacken und Pelzdecken können Hunde wärmen, die aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu einer bestimmten Rasse nicht an das raue Klima angepasst sind. Dies gilt für dekorative und kurzhaarige Rassen. Aber verkleiden Sie den Hund nicht “standardmäßig” – es ist wichtig, seinen Zustand bei Kälte zu überwachen und ihn sogar zu temperieren, damit das Haustier einem kurzen Spaziergang ohne zusätzliches Zubehör standhält. Der Zustand des Hundes kann durch die Temperatur der Ohren bestimmt werden. Normalerweise sind sie etwas cool, aber es lohnt sich, nach etwas Neuem zu suchen, wenn Sie feststellen, dass die Ohren des Hundes bei einer bestimmten Lufttemperatur im Freien eisig werden.

Bevor Sie einen Wintermantel für Ihren Hund auswählen, müssen Sie entscheiden, ob Ihr Hund einen braucht. Vielen Hunden fällt es leicht, sich im Winter warmzuhalten, anderen wiederum nicht. Einige Beispiele für Hunde, die einen Wintermantel benötigen, sind:

  • Kurzhaarige Hunde oder kleine Hunde.
  • Hunde mit einem schwachen Immunsystem
  • Ältere Hunde und junge Welpen
  • Hunderassen, die an warmes Klima gewöhnt sind.
  • Dünne Hunde ohne genügend Fett, um sie warmzuhalten.

Wenn Ihr Hund ein dickes Fell hat oder gut mit Kälte umgehen kann, braucht er in diesem Winter möglicherweise keinen Mantel. Allerdings kann das Aufwärmen von Hunden, die es brauchen, dazu beitragen, dass sie ein ganzes Stück gesünder bleiben. Auch wenn Ihr Hund keinen Mantel braucht, um sich zu wärmen, kann es für ihn hilfreich sein, etwas zu haben, das ihn bei nasskaltem Klima trocken hält. 

Ein Hundemantel im Winter kommt auch diesen Hunden:

  • Ältere Hunde
  • Welpen
  • Hunde, die krank sind
  • Hunde, deren Haarwachstum durch eine Krankheit beeinträchtigt ist (z. B. Cushing oder Schilddrüsenunterfunktion)
  • Hunde mit Diabetes, Nierenerkrankungen, Herzerkrankungen oder Hormonstörungen
  • Hunde mit einem weniger reaktionsfähigen Immunsystem
  • Hunde, die sich von einer Verletzung erholen

Und was ist mit den Hunden in Innenräumen?

Die gleichen anfälligen Rassen, die draußen die zusätzliche Wärme eines Hundemantels genießen, werden drinnen einen verwöhnenden Hundepullover oder eine Decke zu schätzen wissen, wenn der Thermostat routinemäßig auf einer niedrigen Stufe gehalten wird. Und wenn Ihr Hund an Arthritis leidet, wird er die Wärme und den Komfort eines isolierenden Hundepullovers umso mehr zu schätzen wissen.

Hier ist, was zu tun ist, um einen tollen Wintermantel für Ihren Welpen oder Hund zu bekommen: 

  1. Messen Sie Ihren Hund

Bevor Sie nach einem Wintermantel suchen, müssen Sie die Anatomie Ihres Welpen berücksichtigen. Er muss die richtige Länge haben und gut und bequem sitzen. Wenn Sie ein geeignetes Geschäft haben und Ihren Hund einfach mitnehmen können, um Mäntel anzuprobieren, ist das ideal, aber die meisten Geschäfte haben keine große Auswahl, so dass Sie am ehesten einen Hundemantel online kaufen.

Um Ihren Hund zu vermessen, messen Sie zunächst den Hund von den Schulterblättern bis zum Schwanzansatz. Sie sollten auch um den Hund herum an der dicksten Stelle der Brust und der schmalsten Stelle der Taille messen, um sicherzustellen, dass Sie einen Mantel finden, der bequem um den Körper passt. Messen Sie auch um den Hals Ihres Hundes. Verschiedene Anbieter verwenden unterschiedliche Maße, daher sollten Sie diese notieren und griffbereit halten, um bei der Suche nach einem geeigneten Mantel behilflich zu sein.

Verwenden Sie nicht die Ausrede, dass Sie nichts Passendes haben, um den Hund zu messen, und versuchen Sie einfach zu raten. Wenn Sie kein Maßband haben, nehmen Sie einfach etwas Schnur und messen Sie Ihren Hund damit. Dann können Sie ein Maßband oder ein Lineal verwenden, um das Stück Schnur zu messen. Wenn Sie nicht einmal ein Lineal zur Hand haben, nehmen Sie einfach einen Dollarschein. Eine Dollarnote ist ungefähr 6 Zoll (ca. 15 cm) lang und Sie können die Dollarnote verwenden, um eine grobe Annäherung an die Maße Ihres Hundes zu erhalten. Also keine Ausreden! Richtiges Messen macht wirklich einen Unterschied.

Vermeiden Sie nach Möglichkeit Mäntel mit den Größen “klein”, “mittel” und “groß”, es sei denn, der Verkäufer gibt genau an, was die verschiedenen Größen bedeuten. Diese Größen neigen dazu, je nach Marke zu variieren, so dass es am besten ist, nach den genauen Maßen einzukaufen.

Achten Sie bei Mänteln darauf, ob der Mantel für Ihren Hundetyp konzipiert zu sein scheint. Einige Mäntel sind für Hunde mit großer Brust und schmalen Hüften konzipiert, während andere für eher massive Hunde geeignet sind.

Ein gut sitzender Mantel für Hunde sollte den Hals und den Bauch bedecken, wenn es sich um ein Modell mit voller Bedeckung handelt (bei Rüden sollten Sie eine Ausnahme machen). Der Mantel sollte gut sitzen, aber nicht zu eng sein, und sie sollte bis zum Schwanzansatz reichen. Am besten ist ein Design, das sich leicht an- und ausziehen lässt – vermeiden Sie einen engen Mantel, die Sie über den Kopf ziehen müssen, oder ein Design, das sich nur schwer anziehen lässt. Wenn Ihr Hund den Mantel trägt, sollte er sich in den Achselhöhlen und um den Hals herum frei bewegen können und in der Lage sein, seine Aufgaben ohne viel Aufhebens zu erledigen.

  1. Prüfen Sie das Material 

Wissen Sie, welche Art von Mantel Sie kaufen sollten? Wenn Sie in einem feuchten und milden Klima leben, wollen Sie wahrscheinlich einen anderen Mantel als an einem Ort, an dem viele Monate lang Minustemperaturen herrschen. Überlegen Sie, ob die wichtigste Eigenschaft die Wasserdichtigkeit oder die Wasserbeständigkeit ist, die Winddichtigkeit oder die Isolierung.  Sobald Sie Ihre Prioritäten gesetzt haben, können Sie sich auf die Suche nach Mänteln mit dem Material machen, das für Ihren Hund am hilfreichsten wäre.

Denken Sie daran, dass Sie nicht versuchen, mit dem neuen Mantel Ihres Hundes ein modisches Statement abzugeben. Falls doch, sollten Sie es sich noch einmal überlegen. Kaufen Sie zuerst nach der Dicke und Wärme des Materials ein, nicht nach Farbe und Stil. Wenn ein Mantel gut aussieht, aber den Hund nicht warm hält, verfehlt er seinen Zweck. Manchmal kann es eine gute Idee sein, einen Mantel mit mehr als einem Futter für zusätzliche Wärme zu wählen. Wenn Sie mehrere Manteloptionen finden, die Ihrem Hund passen und ihn warm halten, können Sie den Mantel danach auswählen, wie gut er aussieht. 

Wenn Sie etwas benötigen, das wasserdicht oder wasserabweisend ist, suchen Sie nach einer oberen Schicht, die so konzipiert ist, dass sie Wasser standhält, wie eine wasserdichte Außenschale. Fleece ist in der Regel eine gute Option für Haustiere (aber stellen Sie sicher, dass es eine wasserdichte Oberschicht hat, wenn Sie denken, dass Ihr Hund wahrscheinlich nass werden wird). Vermeiden Sie Wolle, wenn Ihr Hund wahrscheinlich nass werden wird.

Je kälter es an Ihrem Wohnort ist, desto isolierender und flauschiger ist der Mantel und desto wärmer wird Ihr Hund wahrscheinlich sein. 

  1. Prüfen Sie, wie der Mantel gestaltet ist

Es gibt eine große Auswahl an Mänteln. 

Wenn Sie einen älteren Hund haben oder einen, der Schwierigkeiten hat, sich zu bewegen, suchen Sie nach etwas, das wirklich einfach anzuziehen ist. Achten Sie darauf, Mäntel zu vermeiden, bei denen der Hund in den Mantel hinein- und wieder heraussteigen muss. Wenn Sie einen sehr aktiven Hund haben, sollten Sie wahrscheinlich alles vermeiden, was die Beine einschränkt. Wenn Sie einen weniger aktiven Hund haben, kann etwas zusätzliche Wärme an den Beinen wichtig sein, damit sich Ihr Hund wohl fühlt.

Ein wichtiger Unterschied, den Sie feststellen werden, ist, wie die Beine bedeckt sind. Sind sie überhaupt bedeckt, gibt es viel Beinfreiheit oder gibt es einen kleinen Schlitz, durch den Sie die Beine Ihres Hundes ziehen müssen? Achten Sie auf eine großzügige Beinfreiheit und vermeiden Sie alles, bei dem Sie bei älteren und arthritischen Hunden versuchen müssen, die Beine durchzuziehen.

Wie bleibt der Mantel am Körper Ihres Hundes befestigt? Verwendet er Klettverschlüsse, verstellbare Riemen oder wird er einfach übergestreift? Dies ist letztlich Ihre Entscheidung. Manchmal kann das Fell im Klettverschluss verfilzen, aber verstellbare Riemen sind nicht immer am einfachsten an- und abzumachen. Überlegen Sie, wie einfach es für Sie sein wird, den Mantel an- und auszuziehen. Wenn er nicht einfach zu bedienen ist, werden Sie ihn nicht benutzen, also suchen Sie nach etwas so Einfachem wie möglich mit den Funktionen, die Sie brauchen. Kaufen Sie nicht mehr, als Sie in Bezug auf Riemen und Klettverschluss benötigen. Weniger ist hier in den meisten Fällen mehr.

  1. Prüfen Sie, ob der Mantel für Ihren Hund waschbar ist

Achten Sie bei der Auswahl eines Hundemantels darauf, wie einfach er zu reinigen ist. 

Vorzugsweise sollte ein Hundemantel aus praktischen Gründen maschinenwaschbar sein. Die meisten Hunde werden auf die eine oder andere Weise schmutzig, was einen Mantel untragbar machen könnte, bis er gewaschen wird. Es ist zwar möglich, Hundemäntel, die nicht waschbar sind, mit der Hand zu waschen, aber es ist vielleicht einfacher sicherzustellen, dass Sie den Mantel in die Waschmaschine stecken können. 

Wenn Sie auf Bequemlichkeit Wert legen oder einen besonders abenteuerlustigen Hund haben – wählen Sie einen Mantel, der in der Maschine gewaschen werden kann, wenn Sie unterwegs sind. Wenn Ihr Hund eher dazu neigt, im Haus zu bleiben, oder keine Gerüche abgibt, kann auch eine Fleckenreinigung und Handwäsche in Betracht gezogen werden.

Um Ihren Mantel für Hunde länger in einem tadellosen Zustand zu halten, sollten Sie er zwischen den Wäschen stichprobenartig reinigen oder auffrischen und dabei darauf achten, dass Sie sie auslüften lassen. Lagern Sie Ihren Hundemantel, ähnlich wie Ihre eigene Kleidung, niemals in nassem, feuchtem oder schmutzigem Zustand.

  1. Prüfen Sie das Rückgaberecht des Mantels für Hunde

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Hundemantel rückgabefähig ist. Es gibt große Unterschiede bei den Größen und der Passform, und es ist immer schwierig, die Qualität und die Materialien durch einen Katalog oder online zu beurteilen. Vergewissern Sie sich also, dass der Laden, bei dem Sie Ihren Mantel kaufen, über ein ausreichend gutes Rückgaberecht verfügt.  Eine überraschend große Anzahl von Online-Shops haben schreckliche Rückgaberichtlinien, also überprüfen Sie es einfach, bevor Sie Ihren Mantel kaufen. 

  1. Sehen Sie, wie der Hundemantel passt

Es ist offensichtlich, dass Sie den Mantel am Hund überprüfen müssen, um zu sehen, ob er gut passt und Ihr Hund ihn tragen wird. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie prüfen sollten, ist, wie gut der Mantel an Ihrem Hund sitzt. Achten Sie darauf, dass keine großen Lücken vorhanden sind und dass nichts an Ihrem Hund reibt oder ihn in seiner normalen Bewegungsfreiheit einschränkt. 

Lassen Sie Ihren Hund den Mantel zunächst innen tragen, um ihn daran zu gewöhnen. Wenn er sie nicht mag, sollten Sie einen neuen Mantel ausprobieren. Wenn Sie sich für einen Mantel entschieden haben, die zu funktionieren scheint, achten Sie auf Stellen an ihrem Körper, die darauf hindeuten, dass der Mantel an der falschen Stelle reibt – im wahrsten Sinne des Wortes. Wenn Sie solche Stellen finden, müssen Sie mit einer anderen Hundejacke von vorne beginnen.

Wichtig: Ein Hund, der sich beim Tragen eines Mantels unwohl fühlt, sollte niemals gezwungen werden, einen Mantel zu tragen.
Wenn Sie diese 6 Punkte beachten, sollten Sie auf der Suche nach dem perfekten Hundemantel fündig werden.

Ich bin Emma Schneider, eine Hundeliebhaberin, die den HundClub erstellt hat. In diesem Blog werde ich die besten Hundeprodukte auf der Grundlage meiner Erfahrungen vorstellen. Lesen Sie meinen Blog und kommentieren Sie ihn.

Ähnliche Beiträge

Hundefutter Test 2021: Die besten 5 Hundefutter im Vergleich

Die besten Hundefutter im Vergleich

[pricingtable id='5035'] Wählen Sie die besten Hundefutter [modalsurvey id="837321175" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hundefutter [survey_answers id="837321175" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="837321175" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="837321175" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="837321175" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Hunde Schwimmspielzeug Test 2021: Die besten 5 Hunde Schwimmspielzeuge im Vergleich

Die besten Hunde Schwimmspielzeuge im Vergleich

[pricingtable id='4929'] Wählen Sie die besten Hunde Schwimmspielzeuge [modalsurvey id="1981657583" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hunde Schwimmspielzeuge [survey_answers id="1981657583" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1981657583" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1981657583" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1981657583" qid="1" aid="1" style="plain"…

Hundeliege Test 2021: Die besten 5 Hundeliegen im Vergleich

Die besten Hundeliegen im Vergleich

[pricingtable id='5014'] Wählen Sie die besten Hundeliegen [modalsurvey id="1335490575" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hundeliegen [survey_answers id="1335490575" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1335490575" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1335490575" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1335490575" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Hunde Hoodie Test 2021: Die besten 5 Hunde Hoodie im Vergleich

Die besten Hunde Hoodie im Vergleich

[pricingtable id='4896'] Wählen Sie die besten Hunde Hoodie [modalsurvey id="917711905" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hunde Hoodie [survey_answers id="917711905" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="917711905" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="917711905" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="917711905" qid="1" aid="1" style="plain"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.