Hundebox Test 2021: Die besten 5 Hundeboxen im Vergleich
Hundebox Test 2021: Die besten 5 Hundeboxen im Vergleich
5 / 2 Bewertung(en)
dibea
dibea Hundetransportbox Hundetasche Faltbare Transportbox Autobox Kleintiertasche
70x52x50 cm
Hochklappbare Frontöffnung
Rundum freie Sicht
FEANDREA
FEANDREA Hundebox Transportbox Auto Hundetransportbox faltbar Katzenbox Oxford Gewebe
70x52x52 cm
Hohe Stabilität
Simple Konstruktion
EUGAD EHT465
EUGAD Hundebox faltbar Hundetransportbox Auto Transportbox Reisebox Katzenbox EHT465
60x42x42 cm
Belastbarkeit: ca.12 kg
Zusammenfaltbar
Trixie
Trixie Hundetransportbox Vario, grau/schwarz
76x48x51 cm
Polyester
an 3 Seiten zu öffnen
EUGAD EHT472
EUGAD Hundebox Faltbare Hundetransportbox Auto Transportbox Reisebox Katzenbox Autobox mit Hundedecke Farbwahl EHT472
70x52x52 cm
Belastbarkeit: ca.16 kg
an 3 Seiten zu öffnen

Wählen Sie die besten Hundeboxen

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hundeboxen

8 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

37.5% der Benutzer wählten dibea, 12.5% FEANDREA, 12.5% EUGAD EHT465, 12.5% Trixie und 25% EUGAD EHT472. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Die guten Hundebesitzer verbringen mit ihren Pfleglingen viel Zeit und nehmen die Haustiere als die Familienmitglieder. Kein Wunder, dass die Menschen zusammen mit Haustiere reisen mögen. Für alle Reiseziele mit dem Pflegling sollte man angemessene Transportbox erwerben.
Der Hund soll sich in einer solchen Box gut fühlen und keine Stresse erleben. Der Komfort und gute Belüftung sind die wichtigsten Bedingungen dabei. Besonders, wenn es um die Fahrt zum Tierarzt geht, wenn der Hund krank ist.

Die Transportboxe sind verschieden. Deshalb haben die Hundebesitzer nicht selten die Schwierigkeiten mit der Wahl. In dieser Übersicht kann man sich mit Top-5 der Boxmodelle bekannt machen. Zu den Wahlkriterien, die dabei beschrieben werden, gehören die Größe, Masse sowie die Materialien, aus denen die Boxen hergestellt werden.

Dibea-Hundetransportbox: Kleintiertasche in Schwarz, L-Größe.

dibea Hundetransportbox Hundetasche Faltbare Transportbox Autobox KleintiertascheDas ist eine universale Box für Haustiere wie Katzen und Hunde von kleinen Rassen. Sie wird meistens für Tierarztterminen und Reisen verwendet. Diese Tiertasche ist kompakt und leicht. Kleine Tierchen können diese Box als einen Schlaf- oder Spielort benutzen.

Dieses Modell wird bequem transportiert. Auf der oberen Seitenwand gibt es einen Tragegriff und einen Schultergurt, was verschiedene Transportvarianten gewährleistet. Die Box hat die Seitenöffnung und kann auch oben eröffnet werden. Damit hilft ein Reißverschluss.

Alle Hundebesitzer finden zwei große Taschen auf der Box sehr behilflich. Dort kann man die Kleinigkeiten wie Spielzeuge, Geschirr, Snacks und Leinen.

Diese Konstruktion besteht aus Stahlrohren, die mit robustem Material bedeckt. Der Korb hat auch die großen Mesh-Einsätze auf jeder Seite. Diese garantieren perfekte Luftzirkulation in der Box beim Reisen.

Vorteile

  • geringes Gewicht;
  • leichte stabile Konstruktion;
  • zusammenklappbares Modell;
  • perfekte Luftzirkulation;
  • 2 Taschen;
  • bequemes Liegekissen;
  • Fleece-Unterlage;
  • Seitenöffnung.

Nachteile

  • nur für kleine Rassen;
  • dünner Boden.

FEANDREA Auto-Transportbox für Hunde und Katzen.

FEANDREA Hundebox Transportbox Auto Hundetransportbox faltbar Katzenbox Oxford GewebeEs ist eine faltbare Box für alle kleinen Haustiere. Gewöhnlich benutzt man diese für Transportieren der Hunde von kleinen Rassen und der Katzen. Die Box wird aus 600D Oxfordgewebe hergestellt und diese Konstruktion ist dank Metallrohre immer stabil. Bei Bedarf kann man sie zusammenfalten und bequem im Koffer des Autos lagern.

In dieser Transporttasche findet man auch eine Matte aus Kunstfleece. Dieses Material ist weich. Das Haustier kann bequem auf dieser Matte während langer Reise schlafen.

Die Oberfläche wird mit spezieller Bürste gereinigt. Die Matte kann man herausnehmen und separat reinigen. Drei Seitenwände der Box sind mit Fensterchen ausgestattet. Sie gewährleisten die Luftzirkulation.

Vorteile

  • selbstschließende Reißverschlüsse;
  • 2 abnehmbare Taschen;
  • dickes Metallgestell;
  • einfacher Auf- und Abbau;
  • weiche Fleece-Matte;
  • mit Klettverschluss;
  • Seiten- und Oberöffnung;
  • gute Belastbarkeit.

Nachteile

  • nur 3 Fensterchen;
  • dünnes Netz.

EUGAD EHT465: faltbare Hundetransportbox für Autofährte.

EUGAD Hundebox faltbar Hundetransportbox Auto Transportbox Reisebox Katzenbox EHT465Dieses Modell kann man schnell aufbauen. Diese stabile Konstruktion besteht aus Stahlrohren. Man kann diese Box für Katzen, mittelgroße Hunde und Welpen verwenden. Das Modell wird aus Oxford-Stoff hergestellt.

Diese Transportbox hat nur 1 feste Wand. Drei Wände werden mit Nylon-Netz-Fenstern ausgestattet. Dank perfekter Luftzirkulation kann der Pflegling frei atmen. Die Box ist für Ausflüge, Tierarzttermine und Autofährte geeignet.

Der Bezug der Box ist abnehmbar und kann in Waschmaschine gewaschen werden. Dieses Modell hat gute Belastbarkeit, da die Tragbänder robust sind.

Vorteile

  • waschbares Modell;
  • Stallgestell;
  • weites Sichtfeld durch Fenster;
  • für Hunde und Katzen;
  • weiche Unterlage;
  • zusammenfaltbare Box;
  • praktische Taschen.

Nachteile

  • nicht für Welpen;
  • für kurze Rassen.

Vario-Hundetransportbox von Trixie, grau/schwarz.

Trixie Hundetransportbox Vario, grau/schwarzDieses Modell ist leicht. Seine Konstruktion besteht aus Alu-Rohren. Es ist sehr einfach zusammengeklappt und wird problemlos im Koffer oder im Zuhause gelagert. Diese Box wird für kleine Hunderassen geeignet. Einige erwerben sie, um die Katzen zu transportieren.

Die Wände von drei Seiten sind mit Fensterchen ausgestattet. Dabei kann das Tier in der Box genug Luft bekommen und alles draußen während Reise oder Fahrt beobachten. Den oberen Netz-Einsatz kann man für mehr Komfort des Tieres öffnen.

Die Matte auf dem Box-Boden ist aus kuscheligem Kunstgewebe hergestellt. Sie ist weich und für den Pflegling angenehm. Deshalb verwendet man diese Box für Transport der Haustiere bei Ausflügen und ins Freie.

Vorteile

  • Schutz gegen Verrutschen;
  • Einlage aus Lammfell-Imitat;
  • waschbare Details;
  • Flaschenhalter;
  • mit Klettbändern;
  • stabiles Metallgelenk;
  • platzsparende Konstruktion.

Nachteile

  • kurze Tragbänder;
  • nur 1 Tasche.

EUGAD EHT472: faltbare Hundetransportbox mit Hundedecke.

EUGAD Hundebox Faltbare Hundetransportbox Auto Transportbox Reisebox Katzenbox Autobox mit Hundedecke Farbwahl EHT472Dieses Modell hat nur eine feste Wand. Andere Wände kann man durch Reißverschlüsse öffnen. Als Gestell dieser Box gilt die Konstruktion mit abgerundeten Ecken aus Stahlrohren.

Den gepolsterten Boden und den Bezug kann der Hundebesitzer abnehmen und waschen. Wenn diese nicht so schmutzig sind, kann er sie nur mit Tuch und Bürste reinigen.

Eine Seitenwand der Box ist mit der Tasche und dem Flaschenhalter ausgestattet. In der Tasche kann man die Snacks und Spielzeuge sowie Leinen bewahren.

Vorteile

  • extra verstärkte Ecken;
  • schneller Auf- und Abbau;
  • gute Luftzirkulation;
  • weiche Unterlage;
  • hochfunktionaler Griff;
  • stabiles Gestell.

Nachteile

  • kleine Seitentasche;
  • ohne Schlaufe für Befestigung.

Transportboxen für Hunde sind eine der notwendigen Anschaffungen im Haus, in dem das Haustier erschien. Sie sind notwendig für Besuche in der Tierklinik, Friseursalon, Reisen mit dem Auto oder anderen Transport. Es gibt ein riesiges Sortiment an Tragetaschen, wie soll man also herausfinden und die passende für Ihr Haustier auswählen?

Dieser Artikel wird für diejenigen hilfreich sein, die auf der Suche nach einer Hundetransportbox sind. Darin erfahren Sie, in welchen Fällen dieses “Gadget” nützlich sein kann, welchem Modell Sie den Vorzug geben sollten und welches zusätzliche Zubehör Ihrem Haustier unterwegs maximalen Komfort bieten wird.

Wozu braucht man eine Hundebox?

Die Hundebox für den Hund ist eine Art von seinem mobilen Platz. Das Tragen Ihres Haustieres wird beim Besuch der Tierklinik, des Pflegesalons und auf Reisen bequem sein. Es ist unbequem und unsicher, ein Haustier die ganze Zeit auf dem Arm zu halten, selbst wenn Sie mit dem eigenen Auto fahren, ganz zu schweigen von öffentlichen Verkehrsmitteln oder Taxis. Und für lange Reisen mit dem Flugzeug oder dem Zug, für das Einchecken in ein Hotel, ist dieses Ding einfach notwendig.

Unabhängig davon sollte man über Hunde kleiner Rassen sprechen. Die Besitzer trennen sich in der Regel keine Minute von ihnen: Sie gehen mit ihnen nicht nur spazieren, sondern besuchen auch Supermärkte, Strände, Unterhaltungszentren. Niemand wird Sie mit einem Hund, auch einem kleinen, an der Leine in den Laden lassen, aber in einer Tasche – bitte.

Auch auf Ausstellungen ist die Mitnahme sinnvoll: Dort müssen Vierbeiner fast die ganze Zeit in einem Transportbehälter, Käfig oder einer Voliere sein. Es empfiehlt sich aber, das Tier in einer speziellen Box in die Tierklinik zu bringen. Erstens ist Ihr Hund so vor Infektionen geschützt. Zweitens ist es für die meisten Tiere stressig, in die Tierklinik zu gehen, daher wird es sich in der Hundebox wohler und geschützter fühlen.

Wie wählt man die Größe einer Hundebox aus?

Dieses Zubehörteil wird nach der Größe des Tieres ausgewählt. Das Haustier muss in seiner vollen Größe in die Tragetasche passen. Es wird in der Tasche bequem sein, wenn der Hund darin liegen und sich ausstrecken kann. Hundeführer empfehlen, Tragetaschen nach der Formel auszuwählen:

  • Höhe = Körpergröße des Hundes + 10 cm;
  • Länge = Länge des Tieres + Pfotenlänge bis zum Ellenbogengelenk;
  • Breite = Breite der Brust des Tieres x2.

Das Tier sollte sich in der Hundebox frei positionieren und drehen können, gleichzeitig sollte sie aber auch nicht zu groß sein. Diese Regel gilt für ältere und erwachsene Hunde. Wenn Sie eine Tragetasche für einen Welpen kaufen, ist es besser, eine Tragetasche für das Wachstum zu kaufen. Orientieren Sie sich in diesem Fall an den Eigenschaften der Rasse Ihres Hundes.

Arten von Hundeboxen nach Material der Herstellung

Im Verkauf können Sie Boxen aus Kunststoff, Metall sowie weiche Hundeboxen finden.

Hundeboxen durch Material der Herstellung kann in Typen unterteilt werden:

  • Hundeboxen aus Kunststoff

Modelle aus Kunststoff gehören zum starren Typ von Trägern. Sie sind in Körben und Behältern erhältlich. Der Korb sieht aus wie ein Supermarktkorb, nur mit Flügeltüren an der Oberseite. Beim Container befindet sich die Tür vorne. Beide haben einen Tragegriff.

Vorteile:

Sie sind leicht und behalten gut ihre Form. Sie schützen das Tier vor äußeren Einflüssen. Kunststoffmodelle sind praktisch beim Besuch eines Tierarztes, bei Reisen mit dem Flugzeug oder der Bahn oder beim Aufenthalt in einem Hotel.

Nachteile:

Kunststoffboxen lassen sich nicht falten, was zu Problemen bei der Lagerung führt. Einige Modelle sind zerbrechlich und können zerspringen, wenn sie fallen gelassen werden oder Gewalteinwirkung ausgesetzt sind.

  1. Weiche Transportboxen

Weiche Konstruktionen sind für kleine und mittelgroße Hunderassen mit einem Gewicht von bis zu 5-6 kg bestimmt. Sie sind aus Kunstleder, Leder, Textilien und anderen Materialien genäht. Sie haben Lüftungsschlitze an der Seite oder oben. Der verstärkte Rahmen ermöglicht es dem Produkt, seine Form zu behalten, der Boden ist ziemlich dicht. Die meisten Modelle haben zwei Fächer, eines für das Haustier und das andere für Zubehör.

Weiche Transportboxen sind mit oder ohne Rahmen erhältlich. Die Wände sind aus transparenten Stoffen für vollen Luftzugang und Beobachtung des Geschehens. Wählen Sie nur Boxen, die den atmungsaktivsten Stoff haben. In solchen Trägern gibt es zwar Karabiner, damit der Hund nicht herausspringt, aber die sind meiner Meinung nach blöd angebracht. Sie können sie in jeder Zoohandlung kaufen, oder Sie können im Internet suchen, die Auswahl in Online-Shops ist riesig.

Unsere erste Transportbox war weich, haben wir aber am Tag nach dem Kauf wieder in den Laden zurückgebracht. Der Hund hatte einfach Angst, hineinzugehen. Die Innenwände waren schwarz. Auch das muss berücksichtigt werden.

Vorteile:

  • sie sind kuschelig und warm, was wichtig ist, wenn man in der kalten Jahreszeit reist;
  • sind leicht;
  • viele Modelle können gefaltet werden, was für die Aufbewahrung praktisch ist.

Nachteile:

  • Wenn die Hundebox schmutzig wird, lassen sich die Flecken nicht teilweise abwaschen; sie muss komplett gewaschen werden.
  • Ist nicht für große Hunde geeignet;
  • Um sie sauber zu halten, müssen Sie sie regelmäßig waschen;
  • Es gibt oft keinen festen Rahmen.
  1. Transportboxen aus Metall oder Aluminium

Um ein Tier im Flugzeug oder Zug zu transportieren, müssen Sie eine Transportbox aus Metall kaufen. Diese Boxen sind mit einer stabilen Basis und einem Griff ausgestattet, um sie leicht bewegen zu können.

Es handelt sich nicht wirklich um eine Hundebox, sondern eher um einen Transportkäfig. Besonders relevant sind Modelle für den Transport von großen Hunden für den Gepäckraum von Flugzeugen.

Vorteile:

  • Die Festigkeit;
  • Viele Modelle sind zusammenklappbar und nehmen bei der Aufbewahrung keinen Platz weg;
  • Aluminiumkäfige sind leicht;
  • der Hund bekommt genügend Platz und eine gute Sicht.

Solche Gehege sind praktisch für den Einsatz auf dem Land, wenn das Haustier dort keinen eigenen Stand hat.

Der Nachteil ist, dass sich der Hund im Käfig nicht ausreichend geschützt fühlt und sich die Box bei der Lagerung nicht zusammenfalten lässt.

Unabhängig vom Material sollten Transportboxen für Vertreter kleiner, mittlerer und großer Rassen deren anatomische Besonderheiten berücksichtigen, nicht beengt sein oder die Bewegung des Tieres einschränken. Es ist wichtig, dass nach der Unterbringung des Hundes in ihnen Platz für eine Decke, eine Tränke oder ein Lieblingsspielzeug ist, das das Tier auf der Reise unterhalten wird.

Tipps für die Auswahl einer Hundebox

Lassen Sie sich bei der Auswahl eines Modells von den Zielen leiten, für die der Box gedacht ist. Wenn also ein Haustier für eine lange Reise vorbereitet wird, müssen Sie auf seinen Komfort achten. Der Hund sollte sich in jeder Position wohlfühlen: sitzend, liegend, stehend.

Zu den wichtigen Anforderungen gehören:

  • Die richtige Größe der Box ist sehr wichtig;
  • Wasserdichte Unterlage;
  • Warme Unterlage-Decke.
  • Lüftungsgitter und -netze. Die Luftzufuhr muss kontinuierlich erfolgen. Bei Kunststoff- und Metallprodukten sind Gitter für die Belüftung zuständig, bei Stoffmodellen werden dafür Netzeinsätze verwendet.
  • Schneller Zugang. Seitliche Türen oder ein zu öffnendes Oberteil ermöglichen einen schnellen Zugang zu Ihrem Haustier und erleichtern zudem die Reinigung des Innenraums der Hundebox.
  • Handgriff und Rädern. In den meisten Fällen ist eine Transportbox für große Hunde mit Rädern ausgestattet. Dank ihnen können Sie große und schwere Tiere mühelos bewegen.
  • Zuverlässiges Schloss. Wählen Sie dicht schließende Modelle, die das Tier nicht mit seiner Pfote oder seinen Zähnen öffnen kann.
  • Fenster zur Überprüfung. Es ermöglicht dem Haustier, den Besitzer in der Nähe zu sehen und nicht nervös zu werden. In diesem Fall kann der Besitzer das Verhalten des Hundes kontrollieren, ohne die Tür zu öffnen.
  • Gummifußpolster. Sie verhindern ein Ausrutschen auf dem Boden und geben der Konstruktion Stabilität.
  • Zusammenklappbare Konstruktion. Ein solches Zubehör nimmt bei der Aufbewahrung nicht viel Platz weg und kann bei Bedarf einfach ausgeklappt werden. Wenn Sie mit einem Tier im Auto unterwegs sind, kann die faltbare Hundebox immer im Kofferraum verstaut werden.
  • Wählen Sie hypoallergenes Material, informieren Sie sich über die Möglichkeiten der Pflege der Box (Waschen, Desinfektion).
  • Es ist nicht notwendig, eine Hundebox für alle Gelegenheiten zu kaufen und unter seinem großen Gewicht und Volumen zu leiden. Jetzt Träger sind nicht so teuer, auf Ihre und die Bequemlichkeit Ihres Hundes zu speichern.

Warum eine Hundebox ist sehr gut und bequem?

Wie sich in der Praxis herausstellte, hat die Hundebox nichts mit Gefängnis und Isolation zu tun (natürlich bei vernünftiger Anwendung und Einhaltung der Maßnahme).

Sowohl für den Hund als auch für den Besitzer bringt das Tragen eine Menge Vorteile, ich werde versuchen, sie kurz aufzuzählen:

  • Der Hund darf in Zügen, Flugzeugen, auf Motorschiffen ausschließlich im Tragen reisen;
  • Viele Hotels (vor allem im Ausland) verlangen die Hundebox beim Einchecken von Haustieren;
  • In der Wohnung oder in das Haus erhält der Hund eine zusätzliche “Ecke der Einsamkeit”, in der er ein genetisches Bedürfnis erfährt;
  • Bei Hundeausstellungen ermöglicht der Hundebox dem Hund, sich zu beruhigen, und dem Besitzer, sich ein wenig von seinem Hund abzulenken und sich ggf. sogar zu entfernen, was ohne Box nicht möglich ist;
  • In der Hundebox ist es einfacher und bequemer, den Hund an das Reisen im Auto zu gewöhnen – er wird während der Fahrt nicht in der Kabine “herumwedeln”, er wird die Kabine nicht mit seinen schmutzigen Pfoten beschmutzen;
  • In der Transportbox können Sie den Hund bei Bedarf isolieren – z. B. wenn Leute zu Besuch kommen, die den Hund nicht mögen oder Angst vor ihm haben, und so weiter.

Es gibt Hundeboxen für die kalte Jahreszeit

Wintermodelle sind mit Polyesterwatte isoliert und aus wind- und wasserdichtem Material hergestellt. Sommervarianten sind aus leichten, hypoallergenen Stoffen genäht. Bei warmem Wetter können Sie Kunststoffboxen verwenden, die mit Lüftungsfenstern und -öffnungen ausgestattet sind.

Es gibt allgemeine Anforderungen für die Auswahl einer sicheren Hundebox:

  • Das Produkt muss aus einem Material bestehen, das für die Gesundheit des Haustiers unbedenklich ist;
  • Stoffboxen sollten gut gewaschen werden und schnell trocknen, Kunststoff- und Metallboxen sollten gereinigt und gewaschen werden;
  • die Produkte müssen mit haltbaren Beschlägen (Schnallen, Griffe, Schlösser, Gurte) ausgestattet sein.

Bei der Auswahl der Transportbox ist nicht nur die Größe, sondern auch die Art des Tieres zu berücksichtigen. Wenn der Hund nicht ruhig sitzen kann und ein neugieriges Wesen ist, ist eine Tasche mit Kopfloch für ihn geeignet. Zappelige Zappelphilippe sollten eine geräumigere Transportbox wählen. Für den Transport von großen Hunden sollten Sie Modelle auf Rädern kaufen.

Eine Hundebox wird benötigt, wenn Sie oft mit Ihrem Haustier verreisen, aufs Land fahren. Sie wird ihm auf jeder Reise Komfort und Sicherheit bieten.

Immer mehr Komfort mit Transportbox!

Um einen Hund zu transportieren, soll sein Besitzer keine Käfige erwerben. Bei der Fahrt im Auto erholt das Haustier in spezieller Hundebox. Diese Box besteht aus dem Metallgestell und einem Textile-Bezug.

Der Hund fühlt in der Transporttasche kein Missbehagen und bekommt genug Luft. Die Seiten und Boden der Box sind weich. Auf dem Boden liegt eine kuschelige Matte.

Viele Pfleglinge nehmen die Transportbox als der Platz für Erholung und Schlaf. Die Welpen spielen im Inneren gerne. Sehr oft werden die angemessenen Modelle für Transportieren der Katzen und anderer kleinen Haustiere erworben.


Ich bin Emma Schneider, eine Hundeliebhaberin, die den HundClub erstellt hat. In diesem Blog werde ich die besten Hundeprodukte auf der Grundlage meiner Erfahrungen vorstellen. Lesen Sie meinen Blog und kommentieren Sie ihn.

Ähnliche Beiträge

Hunde Regenjacke Test 2021: Die besten 5 Hunde Regenjacken im Vergleich

Die besten Hunde Regenjacken im Vergleich

[pricingtable id='4916'] Wählen Sie die besten Hunde Regenjacken [modalsurvey id="1202830606" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hunde Regenjacken [survey_answers id="1202830606" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1202830606" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1202830606" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1202830606" qid="1" aid="1" style="plain"…

Hunde Hoodie Test 2021: Die besten 5 Hunde Hoodie im Vergleich

Die besten Hunde Hoodie im Vergleich

[pricingtable id='4896'] Wählen Sie die besten Hunde Hoodie [modalsurvey id="917711905" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hunde Hoodie [survey_answers id="917711905" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="917711905" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="917711905" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="917711905" qid="1" aid="1" style="plain"…

Hunde Transporttasche Test 2021: Die besten 5 Hunde Transporttaschen im Vergleich

Die besten Hunde Transporttaschen im Vergleich

[pricingtable id='4957'] Wählen Sie die besten Hunde Transporttaschen [modalsurvey id="709148112" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hunde Transporttaschen [survey_answers id="709148112" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="709148112" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="709148112" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="709148112" qid="1" aid="1" style="plain"…

Hundebett Test 2021: Die besten 5 Hundebetten im Vergleich

Die besten Hundebetten im Vergleich

[pricingtable id='4850'] Wählen Sie die besten Hundebett [modalsurvey id="551547443" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Hundebetten [survey_answers id="551547443" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="551547443" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="551547443" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="551547443" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.